Lachs in cremiger getrockneter Tomatensauce

Dies Lachs in getrockneter Tomatensauce ist eine schnelle und einfache Idee für ein Abendessen mit Gourmet-Flair! Der goldene, sommerliche Geschmack sonnengetrockneter Tomaten wird mit Sahne, Knoblauch und italienischen Kräutern zu einem wirklich wunderbaren Gericht gemischt.

Auf der Suche nach einfacheren Lachsrezepten? Probieren Sie meinen mit Knoblauchbutter gebratenen Lachs!

vier Lachsfilets in einer Pfanne mit Sahnesauce

Schneller und einfacher Lachs in getrockneter Tomatensauce

Im Spätsommer mache ich gerne Rezepte mit getrockneten Tomaten. Ihr Geschmack hat einfach diesen intensiven, goldenen Geschmack am Ende des Sommers und sie passen zu fast allem, besonders zu Lachs. Und Sahne! Deshalb liebe ich dieses Rezept – es verwendet alle drei!

Für dieses cremige Lachsrezept in getrockneter Tomatensauce brate ich zuerst das Lachsfilet in einer Pfanne an. Dann mache ich die Sauce in derselben Pfanne, in der ich den Lachs zubereitet habe, damit er das Lachsaroma aufnimmt. Dann gebe ich den Lachs wieder in die Sauce, um die Aromen noch mehr zu vermischen. Es ist wie Inception. Aber mit Lachs. Lachs 🙃

Oder so.

Wie auch immer, nehmt einfach mein Wort dafür! Dieses cremige, salzige Abendessen-Rezept ist schnell und einfach zuzubereiten und ist sehr lecker. Sie werden es nicht verpassen wollen!

vier Lachsfilets in Sahnesauce kochen

Was wirst du brauchen

Hier ist ein kurzer Überblick über die Zutaten, die Sie benötigen, um Lachs in sonnengetrockneter Tomatensauce zuzubereiten. Die meisten von ihnen sind gewöhnliche Schränke, was die Zubereitung dieses Abendessens für unterwegs erleichtert.

  • Olivenöl: Um den Lachs zuzubereiten, benötigen Sie etwas Olivenöl – genug, um den Boden der Pfanne zu umwickeln.
  • Lachsfilet: Dieses Rezept ergibt eineinhalb Pfund Lachsfilet. Es ist gut, wenn die Haut an oder aus ist, was Sie bevorzugen. Ich verwende gerne Hautfilets Auf weil es einfacher ist, zu verhindern, dass die Filets während des Garens auseinanderfallen.
  • Salz und Pfeffer: Versuchen.
  • Zwiebeln: Eine kleine gelbe Zwiebel fein hacken (weiße und süße Zwiebeln gehen auch).
  • Knoblauch: Ich verwende in diesem Rezept gerne frischen Knoblauch, weil er einen schärferen, helleren Geschmack hat. Bei Bedarf können Sie jedoch einen Teelöffel Knoblauchpulver ersetzen.
  • Getrocknete Tomaten: Für dieses Rezept benötigen Sie ein kleines Glas (4 oder 5 Unzen) getrocknete Tomaten. Drücken Sie die Butter aus, aber behalten Sie ein paar Esslöffel; Tomaten mit einem scharfen Messer schneiden.
  • Kochsahne: Ein Glas Sahne macht die Sauce cremig und luxuriös! Wenn Sie stattdessen halb und halb verwenden müssen, funktioniert es, aber es wird nicht so dick und duftend.
  • Italienisches Gewürz: Ein halber Esslöffel Ihrer italienischen Lieblingsgewürzmischung verleiht Geschmack und Biss.
  • Gemüsebrühe: Um die richtige Konsistenz der Sauce zu erhalten, benötigen Sie etwa 1/4 Tasse Ihrer Lieblingsbrühe. Normalerweise verwende ich für solche Rezepte natriumarme Gemüsebrühe. Hühnerbrühe ist auch gut.
  • Geschnittene frische Petersilie: Für garnieren.
ganzes rohes Lachsfilet

Wie man Lachs in getrockneter Tomatensauce macht

Der Kochvorgang ist einfach. Sie brauchen nicht einmal einen Rucksack, um die Sauce anzudicken. Die schwere Creme macht es für Sie!

  1. Die Lachsfilets auf der ersten Seite kochen. Olivenöl in einem großen . erhitzen antihaftbeschichtete Pfanne, auf mittlere Hitze stellen. Jedes Lachsfilet mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Filets in das heiße Öl geben und kochen, bis das Filet sichtbar hell ist, etwa ¾ von oben. Dies kann je nach Dicke des Filets bis zu 8 Minuten dauern.
  2. Die Filets auf der anderen Seite kochen. Verwendung einer Fischspatel, die Lachsfilets vorsichtig wenden und weitere 3 bis 4 Minuten oder bis sie gar sind garen. Achten Sie darauf, nicht zu überkochen. Lachs aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  3. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter anbraten. Beginnen Sie in derselben Pfanne das konservierte getrocknete Tomatenöl bei mittlerer Hitze zu erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie etwa eine Minute lang. Dann Knoblauch, sonnengetrocknete Tomaten und italienische Gewürze mischen; eine weitere Minute kochen lassen oder bis es duftet.
  4. Machen Sie die Soße. Die Gemüsebrühe in die Pfanne geben und leicht köcheln lassen. Die flüssige Sahne dazugeben und gut vermischen. Probieren Sie die Salz-Pfeffer-Sauce und passen Sie sie entsprechend an.
  5. Den Lachs in der Sauce erhitzen. Den Lachs wieder in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten in der Sauce kochen oder bis er erhitzt ist. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Die Sauce auf die Lachsfilets legen, mit Petersilie garnieren und servieren.
Braten von getrockneten Tomaten mit gewürfelten Zwiebeln und Knoblauch.

Tipps für den Erfolg

  • Sofort ablesbares Thermometer: Wenn Sie auf einfache Weise sicherstellen möchten, dass Ihr Lachs fertig ist, empfehle ich Ihnen dringend, ihn zu verwenden Thermometer mit sofortiger Anzeige. Einfach und schnell! Der Lachs ist gekocht, wenn seine Innentemperatur im dicksten Teil bei 145 ° F liegt.
  • Drücken und halten: Wenn Sie Ihre Filets in die Pfanne legen, kräuseln sie sich manchmal. Vermeiden Sie dies, indem Sie die Filets mit Ihrem Fischspatel in die heiße Pfanne drücken, während sie teilweise gegart sind.
  • Nach Möglichkeit wild gefangen: Wild gefangener Lachs ist dafür bekannt, dass er duftender und nahrhafter ist als Zuchtlachs. Also auf jeden Fall verwenden, wenn möglich!

Was zu Lachs in getrockneter Tomatensauce servieren

Was sollten Sie zu diesem kräftigen sautierten Lachs servieren? Fast alles, um ehrlich zu sein, von Pasta mit Butter bis hin zu Gartensalat. Wenn Sie nach detaillierteren Ideen suchen, hier sind einige meiner Lieblingsrezepte zum Servieren mit Lachs in getrockneter Tomatensauce.

Schuss von vier Lachsfilets in einer Pfanne mit Sahnesauce

So lagern und erhitzen Sie Reste

  • Um übrig gebliebenen Lachs in getrockneter Tomatensauce aufzubewahren, legen Sie die Reste hinein flache hermetisch verschlossene Behälterund bis zu zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Zum Aufwärmen die Reste in eine abgedeckte Pfanne geben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis der Fisch eine sichere Innentemperatur von 145 ° F erreicht hat.
  • Sie können die Sauce mit Lachs und Folie auch bei etwa 350 ° F backen, bis sie die richtige Innentemperatur erreicht.
  • In jedem Fall solltest du die Sauce vor dem Servieren gut umrühren, und wenn sie nicht heiß genug ist, erhitze sie, bis sie die ganze Zeit heiß ist.

VIEL SPASS!

Lachs in einer cremigen Sauce aus sonnengetrockneten Tomaten

Zeit sich vorzubereiten10 Mindest

Kochzeitfünfzehn Mindest

Gesamtzeit25 Mindest

Lachs in einer cremigen getrockneten Tomatensauce wird mit Lachsfilet in einer cremigen Sauce aus einer Pfanne zubereitet, die mit Sahne, Knoblauch und sonnengetrockneten Tomaten zubereitet wird.

Kurs: Abendessen, Hauptgang

Küche: amerikanisch

Portionen: 6

Kalorien: 392

Autor: Katharina Diät

Anweisungen

  • Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

  • Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Fügen Sie den Lachs dem erhitzten Öl hinzu und kochen Sie ihn 6 bis 8 Minuten lang oder bis er zu 3/4 gekocht ist. Die Garzeit hängt von der Dicke des Filets ab.

  • Den Lachs mit einem Fischspatel vorsichtig wenden und weitere 3 bis 4 Minuten garen, bis er gar ist. Um die Bereitschaft zu überprüfen, können Sie ein Fleischthermometer mit sofortiger Ablesung verwenden; Lachs wird hergestellt, wenn der dickste Teil des Lachses bei 145 ° F gemessen wird.
  • Lachs aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

  • In dieselbe Pfanne 1 Esslöffel getrocknetes Tomatenöl geben und bei mittlerer Hitze erhitzen.

  • Zwiebel hinzufügen und eine Minute kochen. Den restlichen Esslöffel getrocknetes Tomatenöl nur bei Bedarf hinzufügen.

  • Knoblauch, sonnengetrocknete Tomaten und italienische Gewürze einrühren; 1 Minute kochen lassen oder bis es duftet.

  • Die Gemüsebrühe in die Pfanne geben und köcheln lassen.

  • Die flüssige Sahne einrühren. Kochen, bis es warm ist. Salz und Pfeffer abschmecken und entsprechend anpassen.

  • Den Lachs wieder in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten kochen lassen oder bis die Sauce leicht eindickt.

  • Nehmen Sie die Pfanne vom Herd; einige Minuten stehen lassen. Denken Sie daran, dass die Sauce beim Abkühlen weiter eindickt.

  • Sauce über Lachsfilets löffeln.

  • Mit Petersilie garnieren und servieren.

Anmerkungen

  • Lachs mit oder ohne Haut? Es liegt an dir, aber ich verwende gerne Hautfilets Auf weil es einfacher ist, zu verhindern, dass die Filets während des Garens auseinanderfallen.
  • GESAMTE NETTO-KOHLENHYDRATE ZUSTAND: 6 g
  • WW-Punkte: Verwenden Kein Fett halb und halb und reduzieren Sie Ihre Punkte für Blau, Freestyle und Lila auf 5; und bis zu 7 für Grün.

Nährwertangaben

Lachs in einer cremigen Sauce aus sonnengetrockneten Tomaten

Portionsmenge

Kalorien 392
Kalorien aus Fett 261

% Täglicher Wert *

Dick 29g45%

Gesättigtes Fett 11 g55%

Mehrfach ungesättigte Fette 4 g

Einfach ungesättigte Fette 12 g

Cholesterin 117 mg39 %

Natrium 119 mg5%

Kalium 928 mg27%

Kohlenhydrate 8g3%

Faser 2 g8%

Zucker 1g1%

Protein 25g50%

Vitamin A 879IE18%

Vitamin C 21 mg25%

Kalzium 62 mg6%

Eisen 2 mg11%

* Tagesprozentsätze basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Schlüsselwörter: Keto-Dinner-Idee, kohlenhydratarme Meeresfrüchterezepte, gebratener Lachs, Lachsrezepte

Möchten Sie dieses Rezept behalten?

Weitere Lachsrezepte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *