BBQ Hühnchen-Pizza Die gemütliche Schürze

Geladen mit einem sehr rauchig-würzigen Geschmack ist meine Barbecue Chicken Pizza eine würzige Alternative, wenn Sie sich nach einer Pizza mit einem kleinen schnellen Punsch sehnen. Dieses Barbecue-Pizza-Rezept wird mit einer dicken, weichen, tiefen Kruste zubereitet und verwendet zartes, gewürztes Hühnchen, geräucherte Barbecue-Sauce, karamellisierte und frische rote Zwiebeln sowie eine appetitliche Kombination aus geräuchertem Gouda und Mozzarella!

Tiefe Pizza im Tellerstil mit rauchigem Punsch

Freunde, die Wochenenden waren wie gemacht für Pizza, und in letzter Zeit haben meine Hubs und ich es genossen, unsere eigenen hausgemachten Kuchen mit unseren Lieblingsbeilagen für unsere “Pizza-Abendessen” zuzubereiten und zu backen.

Obwohl es ein wenig entmutigend erscheinen mag, Pizza von Grund auf neu zuzubereiten, kann der Prozess ziemlich lustig und fast wie Zen sein, vom Kneten von hausgemachtem Pizzateig über die Geduld, die es braucht, um den Teig zu machen, bis hin zum Bestreichen und Backen in alberner Perfektion und den meisten endlich genießen!

Unsere neueste Lieblingspizza zum Kochen ist diese Grillhähnchenpizza mit einer weichen, tiefen Kruste im Stil eines Tellers.

Es bietet einen schönen, dicken Biss, der all den leckeren, rauchigen und salzigen Beilagen aus saftigen Hähnchenstücken, Barbecue-Sauce, einer Kombination aus geräuchertem Gouda und Mozzarella-Käse, sowohl frischen als auch karamellisierten roten Zwiebeln, köstlich standhält.

Mit diesem frischen, abschließenden Korianderstreusel, der kurz vor dem Schneiden heißer, dicker Gänsequadrate und dem Genießen hinzugefügt wird, ist dieses hausgemachte Grillpizza-Rezept eine mutigere und grünere Alternative zur traditionellen Pizza mit Pizza, mit einer Kruste, in die Sie wirklich Ihre Zähne tauchen können!

Hähnchenpizza in einer tiefen Pfanne grillen  thecozyapron.com

Mein Rezept für Grillhähnchenpizza

Wenn es darum geht, Pizza von Grund auf zuzubereiten, ist eine meiner Lieblingszutaten die Herstellung von Pizzateig …

Ich liebe den praktischen Aspekt davon, vom Mischen der Zutaten bis zum Kneten, ich liebe es, zu fühlen, wie es in einer glatten, elastischen Form zusammenkommt, die die weiche, zarte Basis wird, die all diese appetitlichen Garnituren enthält.

Für dieses Grillhähnchen-Pizza-Rezept habe ich mich für eine dickere Kruste entschieden, die in einem 9 x 13 Zoll großen rechteckigen Tablett zubereitet wird, eine kleine Abweichung von der traditionelleren dünneren, runden Pizzakruste.

Ich mag diese tiefe Kruste im Stil eines Gerichtes, weil sie ein bisschen mehr “Biss” dieser Pizza mit vielen Zutaten bietet.

Da Gusseisen die Kruste knuspriger macht, habe ich mich für diese goldene und knusprige äußere Kruste für eine gut geschmierte Gusseisen-Auflaufform entschieden. Eine traditionellere 9 x 13 Zoll Aluminiumpfanne funktioniert auch sehr gut, wissen Sie nur, dass die Außenseite der Kruste nicht sein wird ganz als knackig.

Hier ist ein Blick auf mein Grillpizza-Rezept: (oder gehen Sie einfach zum vollständigen Rezept …)

  1. Zu Beginn bereite ich meinen Teig vor und lasse ihn für eine anfängliche Zeit von 1 „Std.
  2. Solange der Teig reicht, bereite und backe ich die Hähnchenbrustfilets und karamellisiere einen Teil meiner gehackten roten Zwiebel und bereite den Rest meiner Zutaten zum Garnieren vor.
  3. Sobald sich der Teig verdoppelt hat, drücke ich ihn nach unten und lege ihn in meine vorbereitete 9/13-Zoll-Gusseisenplatte, dann dehne ich den Teig vorsichtig, damit er auf den Boden der Pfanne passt.
  4. Ich lasse den Teig noch einmal gehen, für eine weitere Stunde.
  5. Nach dem zweiten Aufenthalt fülle ich die Pizza mit der Sauce und garniere sie, backe dann 25 Minuten in einem schönen, heißen 425° Ofen bis sie goldbraun und dickflüssig sind.
  6. Zum Abschluss frischen Koriander darüberstreuen, in dicke Quadrate schneiden und genießen!
Grillhähnchenpizza in Quadrate geschnitten  thecozyapron.com

Tipps und Rezepte für mein Grillhähnchenpizza-Rezept:

  • 9 x 13 Zoll rechteckige Gusseisenpfanne für eine knusprigere Kruste: Nichts funktioniert wie schweres Gusseisen, wenn Sie eine knusprigere Kruste für Ihre hausgemachte Pizza suchen. Daher denke ich, dass sich die kleine Investition lohnt, wenn Sie planen, öfter Pizza zu Hause zu machen. Sie können aber auch eine gewöhnliche Aluminiumpfanne mit den Maßen 9 x 13 Zoll mit hervorragenden Ergebnissen verwenden. Ich habe beides verwendet, und während das Gusseisen eine knusprigere und goldenere Kruste ergibt, liefert die Aluminiumpfanne auch köstliche Ergebnisse, nur nicht so knusprig.
  • Austausch von Hähnchenfleisch um Zeit zu sparen: Wenn Sie die Dinge ein wenig vereinfachen möchten, zögern Sie nicht, jedes vorgekochte Hühnchen zu verwenden, das Sie möglicherweise zur Hand haben, oder sogar Braten. Würzen Sie es mit den Gewürzen, die im Rezept für zusätzlichen Geschmack benötigt werden, und überspringen Sie den Schritt des Filetschneidens.
  • Verwenden Sie Ihre Lieblings-Barbecue-Sauce: Ich liebe Barbecue-Sauce, die für diese Pizza einen sehr rauchig-würzigen Geschmack und eine schöne reichhaltige Textur hat. Sie können auch eine süßere Sauce verwenden, wenn Sie möchten, oder sogar eine würzige, rauchige Sauce für einen zusätzlichen Punsch.
  • Zum Schluss mit etwas konserviertem Käse bestreuen, um Flexibilität zu erhalten: Während Sie den ganzen Käse vor dem Backen auf die Pizza geben können, reserviere ich mir gerne eine großzügige Tasse, um sie während der letzten 5 Minuten des Backens auf die Pizza zu streuen, um einen dicken, dick geschmolzenen Käse hinzuzufügen.
Scheiben Grillpizza  thecozyapron.com
BBQ Hühnchen-Pizza  thecozyapron.com

Lust auf noch mehr leckere Pizzarezepte? Schau dir diese gusseiserne Pizza an, diese Calsons, diese Pizza mit französischem Brot, diese Pizza mit Brot oder diese mexikanische Pizza!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *